17. Oktober 2018
So mancher Zustand ist halt nicht tanzbar, aber er bietet die Möglichkeit, eine neue Kraft zu entwickeln.
10. Oktober 2018
"So sind wir alle Reisende, hier und dort und wo der Weg noch nicht erkannt, bleiben noch viele Möglichkeiten offen. Was steckt in dir? und was besser nicht? Was braucht es um zu gehen? Oder willst du stehen? So schau auf deine Reise und baue deine Gleise So wird der Weg der Deine sein und ungereimtes rein."
04. Oktober 2018
Na, was will denn Karl Marx hier? Er, mit der starken inneren Rebellion in sich, nicht „nur“ zu reden, sondern auch zu Handeln! Und dass aus einer Zeit, wo Beifall nicht zu erwarten war! Begrenzugn sprengen, ist auch heute nicht bedeutungslos. Vielleicht weckt er den Idealisten in dir? Inspiriert er zu Freigeist? Kämpfernatur oder "einfach nur (!)" Mut? Was wir brauchen oder nicht, wissen wohl nur wir selbst ;-)
Psychologie · 01. Oktober 2018
Die Zeit macht dich zum Kenner, wenn du nicht versuchst dich zu beeilen . Drum genieße diese Kostbarkeit von Zeit. Aber Ruhe verliert ihre Kostbarkeit, wenn sie das Einzige ist was du hast. Ein Kenner der Zeit schaut auf seine Aufgaben! Stehe auf, mach sie an, deine Grubenlampe und fürchte nicht ihren Akkustand, denn sonst wirst du ihn nicht sehen, das Ende deines selbst geschaffenen Tunnels!
Psychologie · 27. September 2018
Glück ist die Fähigkeit, die eigene Wahrheit zu überdenken und sich steht's seiner Selbst treu zu bleiben. Denn so erfährst du dich als Bestimmer deines eigenen Glücks Werde zu deinem Glückes-Schmied!
Psychologie · 20. September 2018
Das Gestern sind die Erfahrungen die Heute über Bord könnten, wenn wir Heute darauf vertrauen, dass das Leben es mit einem gut meint. Ein Morgen könnte mit einem neuen Glück beginnen.
Spiritualität · 13. September 2018
Hindernisse überwinden, Verborgenes sichtbar machen "Wenn wir wieder unser Leben leben, wenn wir verinnerlicht haben, dass nur wir allein die Verantwortung für unser Glück in uns tragen, können wir unser Leben wieder leben."
Spiritualität · 07. September 2018
Aus einer Indianer Weisheit: „Ein Fluss fragt nicht wer seine Quelle ist. Ein Fluss fragt auch nicht wohin er mündet. Er ist einfach Fluss.
Philosophie · 06. September 2018
Das Herz heilen "Zu lieben als hätte es uns nie verletzt Zu Vertrauen als hätte man es nie missbraucht Zu streiten und sich treu bleiben Der Liebe treu bleiben Position beziehen Werte finden und Leben alles ohne an der Angst zu kleben"
08. September 2017
Jeder unbeachtete Traum, ist wie ein ungelelesener Brief Deines Selbst.

Mehr anzeigen